Winter auf der Schmidtenhöhe © NABU Deutschland
Sreuobstwiesen bei Güls, © Unbekannt

KUB.A - Koblenzer Umwelt-Büro
Foto: Ökostadt Koblenz e.V.
Kornpfortstraße 15, 56068 Koblenz
http://www.oekostadt-koblenz.de/index.php/umweltbuero
Seit über 10 Jahre ist KUB.A auch in Koblenz zu finden. Wer dabei jedoch an die Insel in der Karibik oder an Gesinnungsgenossen Fidel Castros denkt, ist auf dem völlig falschen Dampfer. Es handelt sich vielmehr um die Abkürzung für das Koblenzer Umweltbüro, das (bis Ende September 2015 in der Eltzerhofstraße 10 und) ab dem 01. Oktober 2015 in der Kornpfortstr. 15 als Anlaufstelle für fünf Umweltorganisationen dient. Neben Ökostadt Koblenz auch mit dabei der Verkehrsclub Deutschland (VCD) mit seinem Landes- und Kreisverband, Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) mit einem Regionalbüro und seinem Kreisverband, sowie die regionalen Gruppen von attac und dem Allgemeinem Deutscher Fahrradclub (ADFC). Darüberhinaus beherbegt das KUB.A auch IKOKO (die Integrationskoordinationsstelle der Stadt Koblenz), die Friedenskinder Koblenz, und Book-n-drive, als teilAuto-Nachfolger. Nicht zu verwechseln jedoch mit dem städtischen Umweltamt, das nach wie vor im Koblenzer Rathaus in der Gymnasialstraße zu finden ist und mit dem KUB.A nichts zu tun hat. Ökostadt und VCD haben ihre festen Bürozeiten immer Montags und Freitags von 9 bis 12 Uhr.
Demnächst

Donnerstag, 13.06.2019, 18:00 Uhr

KUB.A - Koblenzer Umwelt-Büro, Kornpfortstraße 15, 56068 Koblenz

Offenes Treffen von Ökostadt Koblenz e.V.

Immer am zweiten Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr trifft sich der Verein Ökostadt Koblenz im KUB.A, um aktuelle Projekte zu besprechen. Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen!